Yuan Gong ist eine Form von Qigong und ein Untersystem von Ren Xue®, welches die tatsächlichen Ursachen von Symptomen und Krankheiten an ihrer Wurzel erkennt.

 

Ren Xue® ist ein umfassendes System, welches das Leben in seiner Ganzheit verbessert, indem es sich an die Unausgewogenheit und die Blockaden von Qi (Energie) wendet, die für Krankheiten und andere Probleme im Leben verantwortlich sind.

 

Yuan Gong ist eine Methode, die Geist, Atem und Körper einsetzt, um das Qi dauerhaft und ständig zu verändern, so dass sich die Verbesserung der Gesundheit und Weiterentwicklung des Bewusstseins einstellen kann.

 

Das Ziel von Yuan Gong ist es, in Ihrem Körper und Geist ein optimales Umfeld zu erschaffen, in dem Heilung stattfinden kann. Der Körper wird in die Lage versetzt, sich selbst zu heilen und damit wird das gesamte Leben verbessert. 

 

Sanjara Martina Tchorz ist eine zertifizierte Yuan Gong Lehrerin, ausgebildet im Yuan Tze Centre.

Sie bietet Yuan Gong Kurse und Workshops an, die entwickelt wurden, Klienten zu unterstützen, sich physisch, emotional, mental und spirituell wohlzufühlen.

 

Ihre Qualifikation ist:     Yuan Gong Teacher Level 2

 

 

 

Der Praktizierende ist sich im Klaren darüber, dass Yuan Gong als alternative Möglichkeit betrachtet wird, Gesundheit und Wohlgefühl zu stärken.

Es ist seine eigene Entscheidung, Yuan Gong zu erlernen und zu praktizieren.

Der Praktizierende ist sich im Klaren darüber, dass Yuan Gong als eine sichere,effektive und effiziente Methode angesehen wird, die Gesundheit zu unterstützen, wobei durchaus Grenzen zu setzen sind.

Er/Sie sollte keine Beschwerden haben, die es unmöglich machen würden, an Yuan Gong Kursen bzw. Workshops teilzunehmen.

 

Yuan Gong ist kein Ersatz für medizinische Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung . Es liegt in der persönlichen Verantwortung, einen Arzt oder Heilpraktiker aufgrund gesundheitlicher Probleme, bzw. bevor ein Fitness Programm angefangen wird, zu konsultieren.